Empowerment

...ist ein Prozess, mit dem die Fähigkeiten unserer Kinder gestärkt und aktiviert werden, Herausforderungen zu bewältigen, Bedürfnisse zu stillen, Probleme zu lösen und sich die notwendigen Ressourcen zu verschaffen, um die Kontrolle über die Entscheidungen und Handlungen zu gewinnen, die ihre Gesundheit beeinflussen.

 

Kinder sollen durch Empowerment befähigt werden, für ihre Gesundheit selbst Sorge zu tragen und sie zu stärken, Betroffene sollen zu aktiv Handelnden werden.

 

 

Zuckerprojekt

 

Das „Zuckerprojekt“ tourte im Mai 2014 durch alle Klassen, die die Auswirkungen eines süßen Frühstücks auf Konzentration und Lernmotivation kennenlernen sollten.

 

Durch Zufall in zwei gleich große Gruppen eingeteilt, bekam die eine Gruppe (Keksigruppe) ein stark zuckerhaltiges Frühstück, währenddessen die zweite Gruppe (Vollkorngruppe) die gleiche Menge an Kohlenhydraten in Form von Müsli mit Früchten bzw.Vollkornbrot mit Obst zu essen hatte. Wie erwartet, fiel die Leistungskurve der „süßen“ Gruppe innerhalb von zwei Stunden stärker ab, als in der Kontrollgruppe, das heißt die Verbesserung des Ergebnisses des Konzentrationstests stieg in der Vollkorngruppe an.

Mit viel Eifer gingen die Kinder ans Werk und wurden „nebenbei“ mit vielen Informationen zum Stoffwechsel und zum Energieverbrauch des Körpers versorgt. Im folgenden Schuljahr wird dieses Wissen weiter vertieft, durch den Einsatz eines Films „Abenteuer Ernährung“, der in deutsch und türkisch verfügbar ist.

 

 

Wo finde ich auf dieser Seite…

WOHIN nach der 4.Klasse?

Schulautonome Tage im SCHULFORUM beschlossen:

31.OKT 18

16.NOV 18

31.MAI 19

21.JUN 19

FRAUENLAUF 2018
FRAUENLAUF 2018

Wir sind eine...

Wir sind dabei!
Wir sind dabei!
Schulsportgütesiegel in Bronze
BMBF
Ein Projekt der JKS
Ein Projekt der JKS